Freudenberg. Ein Verein hilft dem anderen. Nach diesem Motto handelten die Dienstagsfrauen der Gymnastikabteilung des TV-Freudenberg. Trotz Corona bedingt ausgefallener Weihnachtsfeier spendeten sie, wie alljährlich, für einen guten Zweck. Man war sich einig, dass die Spende in diesem Jahr der Freilichtbühne Freudenberg zu Gute kommen soll. Ein Verein, der ihrer Meinung nach aus Freudenberg nicht wegzudenken ist und der durch Corona, wie fast alle kulturellen Einrichtungen, in große finanzielle Not geraten ist. 500 Euro kamen bei der Spendenaktion zusammen, die von den Übungsleiterinnen Sabine Böttger und Ulrike Krämer an Kersten Schaab und Thomas Assing vom Förderverein übergeben wurden.

Foto: Privat

 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 16.01.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 41

Als genesen entlassen: 87

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 1/3

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 664

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 21

7-Tages-Inzidenz: 129,6


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen