Baukran drohte abzustürzen

Büschergrund. Der Baukran war bereits abgebaut und für den Abtransport auf eigene Räder gestellt. Der Lkw-Fahrer mit der schweren Zugmaschine, hatte die Baustelle schon hinter sich gelassen, um dann über die Straße „Am Rain“ auf die große Fahrbahn der Olper Straße zu gelangen. Um die Ortsmarke „Bockseifen“ über die enge und in einer weitläufigen Rechtskurve verlaufende Straße zu fahren, dürfen große Fahrzeuge mit Anhänger nur sehr vorsichtig agieren. Am Dienstagnachmittag hatte der Lkw-Fahrer einer Westerwälder Baufirma, die Nachlaufqualitäten seines Baukran-Anhängers schlichtweg falsch eingeschätzt.

Weiterlesen...

Feuerwehr musste zweimal anrücken

Oberheuslingen. Gleich zweimal mussten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr am Dienstagmorgen an die gleiche Anschrift ausrücken. Das mit naturnahen Baustoffen erstellte Haus in der Straße „Unterm Steinbruch“ war schon früh am Morgen die Einsatzstelle für die Feuerwehr. Nach dem ersten Einsatz der Brandbekämpfer und der anschließenden Übergabe an den zuständigen Schornsteinfeger schien das Brandereignis abgeschlossen. Was zu diesem Zeitpunkt noch keiner wusste, war die Tatsache, dass die Ursache des Kaminbrandes im modernen, auf Holzstämmen stehenden Ökohaus, nur zur Hälfte unter Kontrolle war.

Weiterlesen...

Hubschrauber verliert Kalk-Sandgemisch

Oberholzklau/Hees. Zu einem doch sehr ungewöhnlichen Einsatz wurde am Montagnachmittag eine Streifenwagenbesatzung der Kreuztaler Polizeiwache in die Heesstraße beordert. Von dort aus nämlich hatte sich um 16.20 Uhr eine 37-jährige Autofahrerin bei der Polizei gemeldet, der zuvor offensichtlich irgendetwas von oben auf das Dach ihres PKW gefallen war. Nun stand die Frau mit zersplitterter Windschutzscheibe im Bereich der Einmündung zur Oberholzklauer Straße und wandte sich hilfesuchend an die Polizei.

Weiterlesen...

Weihnachtswerkstatt im Technikmuseum

Freudenberg. Wenn der Duft von frisch gebackenem Spekulatius die Nasen kitzelt wissen die Besucher: Die beliebte Weihnachtswerkstatt im Technikmuseum hat wieder ihre Pforten geöffnet. Am kommenden Wochenende hat Friedhelm Geldsetzer, als Fachmann für das Backen besonderer Spezialitäten, für die großen und kleinen Fans dieser süßen Köstlichkeit, dass  live herstellen des beliebten Weihnachtsgebäcks vorbereitet. Ein besonderes Highlight ist dabei die alte Spekulatiusmaschine, die er eigens zu diesem Anlass noch einmal in Betrieb nimmt. Nebenan duften frische Bratwürste und heißer Apfelpunsch belebt die Sinne.

Weiterlesen...

Basar der Friedenshort-Diakonissen

Freudenberg. Der Duft von Grillwürstchen und Weihnachtspunsch, dazu fröhliche Klänge aus dem Leierkasten von Bernhard Grauer – dies bildete am vergangenen Samstag den Rahmen für eine stimmungsvolle Begrüßung der Besucher des voradventlichen Basars im Friedenshort. Sonnenschein und diese beiden Anziehungspunkte im Außenbereich sorgten dafür, dass sich die Besucher auch außerhalb des durchweg gut besuchten Festsaals mit seinen zahlreichen Ständen und dem großen Kuchenbufett wohlfühlten. Innen wartete dann ein gewohnt reichhaltiges Angebot ansprechender Basar-Artikel auf die Käufer.

Weiterlesen...

4FACHWERK stellt Foto-Kalender vor

Freudenberg. Die Stadt, und dabei nicht nur der Alte Flecken, bietet für Fotografen wunderbare Bildmotive. Das zeigt sich auch bei dem jetzt vom 4FACHWERK-Museumsverein herausgegebenen Jahreskalender für 2015. „Wir waren überrascht von der großen Resonanz, die unserem Aufruf folgte, in den Bildarchiven doch mal nach dem schönsten Foto von Freudenberg zu suchen“, berichten 4Fachwerk-Vorsitzender Dieter Siebel und sein Kollege Christian Berner, der sich federführend im Verein um das Kalenderprojekt kümmert. Viele hundert Bilder wurden in den letzten Wochen gesichtet und letztlich eine Auswahl getroffen.

Weiterlesen...

Bleisatz-Karten-Workshop im 4FACHWERK

Freudenberg. Buchstabenlettern kombinieren, einen Schriftsatz gestalten und daraus eine wunderbare Weihnachtskarte gestalten. Das wird bei einem Workshop im Kreativraum des 4FACHWERK-Mittendrin-Museums in Freudenberg möglich sein. „Mit Karola und Helmut Hof aus Bergneustadt haben wir ausgewiesene Experten gefunden, die sich bestens in Gutenbergs Welt auskennen“, freut sich Dieter Siebel, Vorsitzender des 4FACHWERK-Vereins. Die Druck-Kunst-Tage finden an zwei Nachmittagen (9. Und 10. Dezember 2014) von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt, für die jeweils ein Unkostenbeitrag von 10 Euro erhoben wird.

Weiterlesen...

Schul-Basketballer verteidigen Kreistitel

Freudenberg. Ein tolles Basketballturnier spielte die Schulmannschaft Jungen der Realschule Freudenberg in der Wettkampfklasse II. Schon im ersten Spiel gab es ein spannendes Match gegen das Gymnasium Bad Laasphe, die Freudenberger Jungs gewannen knapp mit 12:9, im Spiel zwei gegen das Gymnasium aus Wilnsdorf fiel der Sieg noch deutlicher aus. Am Ende trafen die bis dahin ungeschlagenen Mannschaften der Realschule Freudenberg und der Gesamtschule Eiserfeld aufeinander. Dieses Finale gewannen die Freudenberger deutlich und sicherten sich den Kreismeistertitel zum zweiten Mal in Folge.

Weiterlesen...

Perspektiven der Jugendarbeit positiv

Freudenberg. Wie kann die Jugendarbeit in Freudenberg positiv gestaltet werden? Wo gibt es Verbesserungspotential und was gibt es überhaupt schon? Diesen und mehr Fragen widmeten sich am vergangenen Samstag zahlreiche Vertreter und Vertreterinnen aus Jugendpflege, Vereinen, Verbänden und Politik im Rahmen einer Zukunftswerksatt, die von dem Ausschuss für Schule, Sport, Familie und Soziales der Stadt Freudenberg, der Stadtjugendpflege und dem Kreisjugendring Siegen-Wittgenstein initiierten Zukunftswerkstatt.

Weiterlesen...

28-Jähriger als räuberischer Ladendieb verhaftet

Netphen/Freudenberg. Zwei Ladendiebe, einer aus Freudenberg, wurden am Mittwochnachmittag beim Diebstahl einer Vielzahl von Zigarettenpackungen bei einem Discounter in Netphen-Dreis-Tiefenbach von Angestellten ertappt. Einer der Täter hatte rund 20 Zigarettenschachteln aus einem im Kassenbereich befindlichen Ständer an sich genommen und in eine mitgeführte Tasche gesteckt. Sein Komplize deckte den eigentlichen Dieb dabei mit seinem Körper ab, außerdem verwickelte er die Kassiererin in ein Gespräch, indem er diese nach verschiedenen Sachen und Preisen fragte.

Weiterlesen...

Seite 1 von 173



Nachrichten für die Hosentasche? Hier die kostenlose App für Android, iPhone und Blackberry herunterladen.


 

Suchen

 




 

Twitter-Service

Sie haben einen Twitter-Account? Gerne veröffentichen wir hier Ihre Timeline!




 



 

Aktuelle Kleinanzeigen

Zum Anfang