Büschergrund. Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall kam es am frühen Freitagmittag, als ein 81-jähriger Autofahrer vom Parkplatz der Sparkassenfiliale an der Olper Straße, wieder zurück auf die Hauptstraße fahren wollte. Am kommenden Montag soll die Bank-Niederlassung vorübergehend wegen der aktuellen Lage schließen und so wollte der Senior aus dem benachbarten Kreis Olpe noch einmal schnell seine Finanzgeschäfte erledigen.

Zurück im Auto startete der ältere Mann seinen Wagen und gab Gas. Das Fahrzeug stand vor einem Begrenzungsstein und einer Grundstückshecke, als der Pkw schwer rumpelnd über den Stein und durch den lebenden Zaun krachte. Auf dem Nachbargrundstück kam der Unglücksfahrer zum Stehen. Der 81-jährige erlitt leichte Verletzungen, die von einer Rettungswagen-Besatzung vor Ort behandelt werden konnten. Der Wagen des Seniors wurde im vorderen Bereich erheblich beschädigt. Als Unfallursache vermutet die Polizei eine Fehlbedienung zwischen Gas und Bremse.

Foto: Henning Prill

 

Corona-Infos

2170 7269 1 mAlle Infos des Kreises zur Corona-Pandämie


 2170 7487 1 gAnmeldung als ehrenamtliche(r) Helfer(in) für Hilfstätigkeiten


 Lieferservice

Firmen mit Liefer- und Abholservice in Freudenberg


 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen