Freudenberg. Ausgerechnet zur Verabschiedung am Donnerstag-Vormittag waren die Sanitäter der DRK-Rettungswache Freudenberg im Dauereinsatz. Zum 28. Februar wurde Friedmar Moll in seiner Funktion als Wachleiter der Rettungswache in den Ruhestand verabschiedet. Einen Tag später hatten die Kollegen und Mitarbeiter der Wachstation einen lautstarken Abschied mit einem Fahrzeug-Korso vor der Haustür von Friedmar Moll geplant.

Die Kolonne der Rettungsfahrzeuge musste auf die in Freudenberg verfügbaren amerikanischen Autos beschränkt werden, was aber nicht minder Auffällig und sehenswert war. Es fehlte das vertraute Tatü Tata und das Blaulicht der bekannten Krankenfahrzeuge, aber die Vertretung mit englischer Schrift auf den Wagen und den kreischenden Sirenen sorgt für Atmosphäre.

Als Friedmar im Jahr 1975 seinen Zivildienst auf der Rettungswache in Freudenberg antrat, zu diesem Zeitpunkt war die Wachstation noch im Bethesda Krankenhaus integriert, konnte er auch noch nicht absehen, wie sein Leben weiter verlaufen würde. Schon fünfzehn Monate später zeigte sich sein beruflicher Zukunftsweg, denn der hauptamtliche Einstieg als Rettungssanitäter war vollzogen.

Was folgte war die Weiterbildung und Ernennung zum Rettungsassistent. Seit dem Jahr 2003 war der engagierte und bei seinen zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern äußerst geschätzte Friedmar Moll, als Wachleiter steht’s um das Wohl seiner Kollegen bemüht.

Mit einem Augenzwinkern signalisiert Ehefrau Anne, die Freude über die Entlassung ihres „Unruheständlers“. Mit zwei Töchtern und zwei Enkelkindern ist die Grundlage für die weiteren großen Herausforderungen in den kommenden Jahren gegeben. Auch Radfahren, besonders gern an der Nordsee, sowie die Hobbyarbeiten mit Glas und Holz werden den als guten Handwerker beschriebenen Friedmar zukünftig vielseitig beschäftigen.

Foto: Henning Prill  -  DRK-Wachleiter Friedmar Moll wurde vor seinem Haus von den Kollegen in den Ruhestand verabschiedet.

 

181205klaas pitsch fibu

180207vwschneider

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen