Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Freudenberg. Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Asdorfer Straße gewaltsam in zwei dortige Firmenhallen ein. Angaben zum möglichen Diebesgut liegen der Polizei noch nicht vor. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Asdorfer Straße beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Siegener Kriminalpolizei unter 0271-70990 zu melden.


Logo Stadtradeln


2021 Containerdienst2


 

Lea Klein 02 21


 

180207vwschneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 23.07.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 4

Als genesen entlassen: 1

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 0/0

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 58

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 0

7-Tages-Inzidenz: 10,8


 

200809fischer


 

Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang