Freudenberg. Der Weg in die Selbstständigkeit ist für viele Frauen eine Alternative zum bisherigen Berufsleben. Wie gelingt ein erfolgreicher Start  in die Selbstständigkeit und wie kann ich mich langfristig am Markt behaupten? Um diese und weitere Fragen geht es bei der Veranstaltungsreihe „Unternehmerinnen vor Ort“, die regelmäßig vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Siegen-Wittgenstein/Olpe in Kooperation mit Startpunkt57 durchgeführt wird. Das nächste Unternehmerinnen-Netzwerktreffen findet am Donnerstag, 14. November, von 18:30 bis ca. 21:00 Uhr im Modegeschäft „Fashion Now!“, Oranienstraße 2, in Freudenberg statt.

Carmen Kikillus, Inhaberin von „Fashion Now!“, berichtet über ihre Erfahrungen und ihren Erfolg im Einzelhandel. Die Teilnehmerinnen erwartet außerdem ein Impulsvortrag zum Thema „Kompetent sein und auch so auftreten“, den Marion Ising, selbstständige Persönlichkeitsberaterin,  halten wird.

Bei einem kleinen Imbiss besteht im Anschluss die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch.

Die Unternehmerinnen-Netzwerktreffen sind ein fester Bestandteil des Projektes „Unterstützung von Gründerinnen in der Region“, das vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung gefördert wird.

Anmeldungen für das Treffen am 14. November nimmt Sabine Bartmann unter 0271 3331150 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Foto: Henning Prill  - Carmen Kikillus erfolgreiche Modeexpertin aus Freudenberg

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen