180205lesung

Freudenberg. In stimmigem Ambiente erwartete das Publikum jetzt im KulTourFlecken eine Lesung des Siegerland-Krimis von Anette Schäfer. Nach einem Sektempfang zur Begrüßung betrat die mit großer Bühnenpräsenz ausgestattete Autorin die Bühne, und der Funke sprang sofort über. Mit ihrem fröhlichen, offenen Wesen entführe sie das Publikum in die heimische Bankenszene. Die Gäste wurden durch die toll vorgetragenen Lesungsblöcke nicht nur mit den Protagonisten bekannt gemacht, auch die hiesigen Gefilde sowie Kriminaloberkommissarin Johanna Daub und Daniel Treude kamen sehr vertraut rüber, da Anette Schäfer durchaus das Siegerländer Platt hin und wieder durchblitzen ließ. Darüber hinaus erfreute sie mit einer passenden Gesangseinlage aus dem Musical Elisabeth. Der ganze Abend wurde wunderbar begleitet durch die Musikerinnen Evi Pflaum (Piano) und Christiane Siebel (Cello). Somit konnte das Publikum nach einem rundherum gelungenen Abend, veranstaltet von der Buchhandlung Flender und der Stadtbücherei Freudenberg, mit dem Krimi unterm Arm in die Nacht entlassen werden.


180617freilichtbuehne

180207vwschneider



Kalteich Fensterbau



170105fotoexpress

 


Sparkasse Siegen



Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen