Alchen. Ab Montag den 12. Oktober, saniert die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen, die Kreisstraße 6 auf der freien Strecke vor und hinter der Ortslage von Alchen. Die Gesamtlänge beträgt etwa 2,8 Kilometer. Die Bauzeit beträgt zwei Wochen. Begonnen wird ab der Kreuzung L 562 / K 6 in Seelbach bis zum Ortseingang Alchen. Die Arbeiten gehen in der kommenden Woche unter halbseitiger Verkehrsführung vonstatten, anschließend wird der Bauabschnitt voll gesperrt. Der Asphalteinbau wird am Sonntag, 18. Oktober, durchgeführt, ab 22 Uhr soll die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

Die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt zwischen Alchen und Bühl erfolgen in der zweiten Ferienwoche unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr. Der abschließende Asphalteinbau geschieht wiederum am darauffolgenden Wochenende und wird bis Sonntagabend abgeschlossen.

Der Buslinienverkehr der VWS wird weitestgehend aufrechterhalten, auf die einzelnen Bauphasen und Sperrungen mit entsprechender Beschilderung hingewiesen. Für den Bauabschnitt Alchen-Bühl wird eine Umleitungsstrecke ausgeschildert.

Archiv-Foto: Henning Prill

 

200809fischer


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen