Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Bottenberg. (27.06.2022) Bei einem Verkehrsunfall auf der K20 zwischen Bottenberg und Oberheuslingen ist am Montagnachmittag ein 31-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Er musste vom Rettungsdienst und der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Schwierigkeit war, dass der Kleintransporter einige Meter unterhalb der Kreisstraße an einer steilen Böschung lag. Darum wurde eine Absturzsicherung vorgenommen, parallel dazu gewährleisteten die Einsatzkräfte aus Lindenberg, Oberholzklau und Oberheuslingen den Brandschutz.

Der Fahrer wurde in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei mitteilte, war der 31-Jährige aus Richtung Bottenberg gekommen und hatte wohl aus bislang ungeklärter Ursache auf der abschüssigen Straße die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Wagen kam von der Straße ab und flog in die steile Böschung unterhalb der Fahrbahn. Die K20 war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang