Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (30.05.2022) Im letzten Heimspiel der Saison kassierte Fußball-Bezirksligist Fortuna Freudenberg eine unerwartete 2:3-Niederlage gegen den TuS Plettenberg. Dabei hatte das Team von Trainer Dominic Solms einen Blitzstart hingelegt und war schon nach vier Minuten durch Sebastian Bley mit 1:0 in Führung gegangen. Ali Bugrahan Fidan glich zwar aus (25.), doch Dustin Holzhauer brachte die Fortuna erneut in Führung (34.). Diesen Vorsprung gaben die „Flecker“ nach der Pause allerdings fahrlässig aus der Hand. Denn nachdem Ali Bugrahan Fidan erneut den Ausgleich erzielt hatte (64.), setzte Sebastian Bley einen Handelfmeter (80.) links neben das Tor. Für das Handspiel auf der Torlinie, das zum Strafstoß geführt hatte, sah der Plettenberger Konstantinos Sarris die Rote Karte. Doch nicht den in Überzahl spielenden Freudenbergern gelang danach der Siegtreffer, sondern den Gästen. Vincent Schlotmann markierte in der 88. Minute das 3:2. In der Tabelle änderte sich aber durch das Ergebnis nichts; der zweite Platz ist den Fleckern nicht mehr zu nehmen.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang