Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Niederfischbach/Alchen. (30.05.2022) Seinen ersten größeren Auftritt nach der Corona-Pause hatte jüngst der Gemischte Chor aus Alchen beim Haus Mutter Teresa in Niederfischbach. In der schönen Park-Anlage begrüßten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Christian Hombach das gute Wetter mit "Grüß Gott, du schöner Maien" und "Maienschein". Die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims lauschten erfreut den Klängen von "This little light of mine" und "Wach auf, mein's Herzens Schöne". Zum Mitsingen lud "In einem kühlen Grunde" ein. Das ergreifende "Vater Unser" aus der Feder von Hanne Haller schien zunächst der Höhepunkt des Konzerts zu sein, doch nach dem eigentlichen Abschiedslied "Neigen sich die Stunden" ließen es sich die Niederfischbacher nicht nehmen, den Chor einzuladen, mit ihnen "Kein schöner Land" anzustimmen. Mit so vielen kräftigen Singstimmen hatten die Alcher nicht gerechnet und so ließ man den Nachmittag mit netten Gesprächen und Getränken ausklingen.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang