Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (25.04.2022) Nach zweijähriger Corona-bedingter Pause lockt der "Freudenberger Frühling" am Sonntag Tausende Besucher in die Altstadtgassen. Die Vorfreude über das Stück wiedergewonnene Normalität stand vielen Gästen ins Gesicht geschrieben. Der Duft von frischen Waffeln oder der Wurst vom Grill, Kaffee, Kuchen oder Eis ließen die Herzen höher schlagen. Dank des guten Wetters war der Frühlingsmarkt wieder eine runde Sache.

Zahlreiche Stände reihten sich auf der Oranienstraße aneinander. Hier gab es nicht nur Süßes und Herzhaftes zu essen, sondern auch jede Menge zum Anschauen und Kaufen. Die Freunde von schicken alten Autos kamen ebenfalls auf ihre Kosten.Auf dem Kopfsteinpflaster reihten sich zahlreiche Oldtimer hintereinander und glänzten in der Sonne um die Wette, während sie sich von älteren und jüngeren Oldie-Fans bewundern ließen.

Auch rund um den Flecken tat sich am Sonntag einiges. So backten die Förderer der Kita "Haus der kleinen Flecker" im Kurpark Waffeln, um das dringend benötigte Sonnensegel zu finanzieren. An der Bahnhofstraße backten die Frauen des Heimat- und Verschönerungsvereins Büschergrund zugunsten der Ukraine-Hilfe.

Ein echtes Highlight war die Versteigerung einer handsignierten Rennjacke der Rallye-Legene Walter Röhrl. Sie wechselte für stattliche 700 Euro den Besitzer; über den Erlös darf die die Jugendhilfe des Friedenshorts freuen.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang