Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

22 04 19 Plittershagen02Plittershagen. (19.04.2022) Endlich wieder Leute treffen, plaudern, was Leckeres essen und trinken, gemeinsam etwas Schönes erleben. All das war wieder möglich beim Osterfeuer in Plittershagen. Nach zweijähriger Zwangspause hatte der Heimatverein Plittershagen – Alte Heide dazu eingeladen – und konnte sich über eine große Zahl von Gästen freuen. Nicht nur aus Plittershagen, auch von außerhalb kamen zahlreiche Familien mit Kindern und genossen diesen Frühlingsabend.

Vor allem die vielen Kinder waren begeistert, als sich die Flammen durch den großen Holzhaufen fraßen und die Abendsonne die riesige Rauchsäule in ein kräftiges Orange tauchte. Die Löschgruppe Plittershagen der Freiwilligen Feuerwehr überwachte den Brand und sorgte für die Sicherheit der Zuschauer. Diese rückten im Laufe des Abends immer näher an das jetzt schon kleinere Feuer, denn der Abend war doch recht kühl. So konnte man nette Gespräche mit dem Aufwärmen verbinden. Ihr wahrscheinlich erstes Osterfeuer erlebten einige Flüchtlinge aus der Ukraine, die zur Zeit bei Plittershagener Familien eine Unterkunft gefunden haben.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang