Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (31.10.2021) Ende Oktober ist Schluss im Technikmuseum und Maschinen, Fahrzeuge und Mitarbeiter verabschieden sich in die Winterpause. Grund genug, um am Sonntag nochmal alles zu präsentieren, das fährt, rattert, knattert und sich bewegt. Und nach einer solch kurzen Saison wie in diesem Jahr war es kein Wunder, dass zahlreiche Gäste nochmal einen Blick ins Museum an der Olper Straße warfen. Vom frühen Vormittag bis zum Abend schoben sich unentwegt Menschen durch die Maschinenenhalle mit ihren zahlreichen Antrieben und Motoren oder drehten eine Runde durch das Obergeschoss, wo Inge Zöller mit ihren Web-Frauen aktiv war und interessierten geduldig das Handwerk erläuterten. Für die kleinen Besucher gab es Mitmachangebote in der Werkstatt der natürlich die Garteneisenbahn, die seit jeher bei de Jüngsten wie ein Magnet funktioniert. Auch die Miniatur-Kirmes sorgte für staunende Augen bei großen und kleinen Gästen. Im Außenbereich kamen die Fans historischer Autos und Motorräder voll auf ihre Kosten; auch der eine oder Besucher brachte sein Schätzchen auf zwei oder vier Rädern gleich mit und fachsimpelte bei Kaffee und Kuchen mit Gleichgesinnten.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang