Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Freudenberg. Die Arbeitsgemeinschaft Freudenberger Heimatvereine betrauert den Tod von Hugo Hafer, der am 3. September 2016 im Alter von 84 Jahren verstorben ist. „Er war nicht nur für Oberfischbach eine Institution, sondern hat sich viele Verdienste um die Heimatarbeit in Freudenberg wie um den SGV erworben,“ so Bernd Brandemann, Vorsitzender der ARGE. Über 50 Jahre prägte er das Wirken der SGV-Abteilung Oberfischbach. Von 1954 bis 2005 trug er dort Verantwortung im Vorstand, zunächst als Schrpüftführer später als Vorsitzender. Des Weiteren setzte er als Chorleiter  Impulse.

Seine Heimatverbundenheit dokumentiert ebenso seine über 30-jährige Tätigkeit als Ortsheimatpfleger für Oberfischbach, eine Tätigkeit, die er bis 2008 ausübte. Seit 1993 bis zum April 2000 stand Hugo Hafer sieben Jahre als Vorsitzender an der Spitze der Arbeitsgemeinschaft Freudenberger Heimatvereine, um sich insgesamt in Freudenberg für Ortsbildpflege oder Brauchtum einzusetzen. Erstmals gehörte er dem ARGE-Vorstand 1973 als Beisitzer an. Lange Zeit hatte er die SGV-Abteilung Oberfischbach innerhalb der Arbeitsgemeinschaft vertreten.

Sie dankte Hugo Hafer für den unermüdlichen und beispielhaften Einsatz im Jahre 2007 mit der Verleihung ihrer Ehrennadel - er zählte zu den ersten, die diese Auszeichnung erhielten. „Sein beständiges Wirken hat ihm hohen Respekt und Anerkennung verschafft.  Wir trauern mit seinen Angehören und behalten einen vorbildlich engagierten Menschen in Erinnerung,“ so die ARGE in ihrem Kondolenzschreiben.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang