Freudenberg. Am Samstagvormittag deutete Freudenbergs Leiter der Feuerwehr Uwe Saßmannshausen die gefährliche Schneelast auf den Bäumen im Flecker Wald als mutmaßliche Gefahrenstelle an. Wenige Stunden später sollte der erfahrene Feuerwehrmann und Bauhofleiter recht behalten. Weitere Schneefälle und die daraus resultierenden Schneelasten auf den Bäumen machten es unumgänglich, die Landstraße 562 zwischen Freudenberg und Friesenhagen für Fahrzeuge und Spaziergänger zu sperren.

Auf Grund von mehreren umgestürzten Bäumen sahen sich die Verantwortlichen von Stadt und Polizei zu diesem Schritt genötigt. Ab der Krottorfer Straße und dem Abzweig nach Hohenhain war die Verkehrsader für den Durchgangsverkehr ins Nachbarbundesland gesperrt. Als Umleitungsempfehlung nach Mausbach und Friesenhagen galt die Strecke über den „Schlagsberg“ nach Hohenhain (K1 und K21).

Fotos: Henning Prill

 

171116baumaschinen


 


170105fotoexpress


Sparkasse Siegen



Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum und Datenschutzerklärung    •   Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang