160415t

Freudenberg. Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Tanja Wagener besuchte gemeinsam mit Bürgermeisterin Nicole Reschke den Freudenberger Tisch. „Sie setzen sich hier für Menschen in schwierigen wirtschaftlichen Verhältnissen ein, dafür können wir Ihnen nicht genug danken“, lobten die beiden SPD-Politikerinnen das ehrenamtliche Engagement der zahlreichen Helferinnen und Helfer des erst vor sechs Jahren gegründeten Vereins, der überschüssige und gespendete Lebensmittel an Bedürftige im Raum Freudenberg verteilt.

Das Frauen-Duo vom Freudenberger Tisch, Renate Hein als Vorsitzende und Edith Holzapfel, führten Nicole Reschke und Tanja Wagener über das Gelände der Ausgabestelle des Freudenberger Tisches unweit der ehemaligen Gaststätte „Alter Bahnhof“. Durch großzügige Spenden konnte die Ausgabestelle in jüngster Vergangenheit erweitert und der Innenhof überdacht werden. „Wir konnten so unsere Betriebsabläufe optimieren und unseren Ausgabebereich besser gegen Witterungseinflüsse schützen“, erläuterte Hein die Baumaßnahmen.

Ausgabetag der von der Siegener Tafel zur Verfügung gestellten Nahrungsmittelspenden ist immer donnerstags von 14.30 Uhr bis 16 Uhr. Über 300 Personen sind mittlerweile beim Freudenberger Tisch als Kunden registriert. Der größte Teil davon seien Flüchtlinge und Asylbewerber, erläuterte Renate Hein auf Nachfrage von Tanja Wagener und Nicole Reschke.

Probleme bereitet dem Freudenberger Tisch die zurückgehende Spendenbereitschaft der Lebensmittelgeschäfte; daher appellierten Wagener und Reschke an diese: „Bitte spenden Sie Ihre sich kurz vor dem Verfallsdatum befindlichen Lebensmittel und Frischeprodukte an die Siegener Tafel, anstatt sie zu entsorgen. Über die Siegener Tafel werden die regionalen Ausgabestellen – wie der Freudenberger Tisch – beliefert. So helfen Sie den Schwächsten in unserer Gesellschaft.“

Der Verein sei inzwischen auf ca. 135 Mitglieder angewachsen. Etwa ein Viertel der Vereinsmitglieder seien aktiv in die Lebensmittelausgabe eingebunden, erläuterte Vereinsvorsitzende Renate Hein abschließend.

Corona-Infos

2170 7269 1 mAlle Infos des Kreises zur Corona-Pandämie


 2170 7487 1 gAnmeldung als ehrenamtliche(r) Helfer(in) für Hilfstätigkeiten


 Lieferservice

Firmen mit Liefer- und Abholservice in Freudenberg


 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen