Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

210215HenningPrillEs war die traurigste Mitteilung, mit der die Woche beginnen konnte: Henning Prill, Mitbegründer und Chef von "Freudenberg Online", ist in der Nacht von Sonntag auf Montag im Alter von 66 Jahren verstorben. Nach langer Krankheit zwar, aber für uns doch völlig überraschend - schien er doch gesundheitlich wieder auf dem Wege der Besserung zu sein. Noch am Sonntag war der Mann mit der Kamera am Büscher Weiher im Einsatz und wollte am Montag noch den obligatorischen Nachdreher zum Polizeieinsatz dort schreiben. Doch dazu kam er nicht mehr.

Es war noch im alten Jahrtausend, als der gebürtige Dreis-Tiefenbacher die "Freudenberg Online News" als eine der ersten Internetzeitungen aus der Taufe hob. Als das Internet wirklich noch Neuland war und die ersten Texte und Fotos mühselig als HTML-Quellcodes eingegeben werden mussten, entwickelte sich nicht nur das Portal schnell zur lokalen Marke, sondern auch ihr Macher, Henning Prill. Zum Journalismus kam der gelernte Kaufmann zwar erst spät, machte sich aber seit den 1980er-Jahren als Vollblut-Schreiber und vor allem als fotografisches Schwergewicht mit einem großen Herz für Menschen und Tiere gleichermaßen einen Namen. "Hep", so sein Kürzel, das viele Jahre auch in der Westfalenpost Texte und Fotos kennzeichnete, war an 365 Tagen und rund um die Uhr im Einsatz, unter anderem auch für den Westdeutschen Rundfunk und RTL. Und wenn er schneller als die Polizei und die Rettungskräfte am Einsatzort war, packte er eben auch mal mit an und ließ die Kamera in der Tasche.

"Freudenberg Online" war - zumindest beruflich - sein Baby. Mit fast sportlichem Ehrgeiz war er bis zuletzt bemüht, "seinen" Leserinnen und Lesern aktuelle Infos aus seiner Wahlheimat zu liefern, selbst wenn ihm die tückische Krankheit in den vergangenen Monaten hin und wieder den Atem nahm. Wir in der Redaktion werden die Arbeit in seinem Sinne weiterführen - auch wenn sich in den nächsten Tagen die Erde deutlich langsamer drehen wird. Seiner Ehefrau Kornelia sprechen wir unsere herzliche Anteilnahme aus und trauern mit ihr - um einen Kollegen und Freund. Nodda, Henning! 

 2021 Containerdienst2


 

210111mcs


 

Lea Klein 02 21


 

180207vwschneider


 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 27.02.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 40

Als genesen entlassen: 23

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 4/1

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 324

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 11

7-Tages-Inzidenz: 72,6


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen