Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Freudenberg. Der SV Fortuna Freudenberg vermeldet zwei Neuzugänge für seine Bezirksliga-Herrenmannschaft: Nach Steffen Freitag kehrt im Sommer mit Sebastian Bley zunächst ein weiteres Eigengewächs von Rot-Weiß Hünsborn zurück. Der 25-Jährige erlernte bei den Fleckern das Fußball-ABC, bevor er als A-Jugendlicher über den Löffelberg zu Rot-Weiß Hünsborn wechselte. Nach sechs Jahren, inklusive einem Kurz-Intermezzo beim TuS Alchen, dem Aufstieg und Klassenerhalt mit der zweiten Mannschaft der Hünsborner in der Bezirksliga, kehrt der Angreifer nach der Saison in die Büschergrunder Wending zurück. “Natürlich freue ich mich auf ein Wiedersehen mit den alten Weggefährten wie Sascha Dapprich, Jann Ochyra, Kim Küchler oder Eike Moll, mit denen ich bereits in der Jugend zusammen gespielt habe”, blickt Sebastian Bley schon jetzt auf die kommende Spielzeit. Aber auch sportlich sei die Fortuna für ihn sehr reizvoll. Mieke Rosenthal, 2. Vorsitzender und Sportlicher Leiter, freut sich sehr über die Zusage Bleys: “Mit Sebastian gewinnen wir nicht nur eine weitere Alternative im Offensivbereich für unser Bezirksliga-Team, sondern auch einen waschechten Flecker Jungen, der uns mit seiner Erfahrung sicher weiterbringen wird.”

Vom Ligarivalaen SG Mudersbach/Brachbach wechselt zudem Baris Yanmis ins Wendingtal. Der 27-jährige ist ebenfalls kein Unbekannter bei den Fortunen - bereits in der Saison 2016/17 stand er für die zweite Mannschaft auf dem Feld. Die Jugendzeit verbrachte der gebürtige Niederschelder am Rosengarten und bei den Sportfreunden Siegen; als Senior war er neben den Gastspielen im Flecken und bei der SG Oberschelden fast ausschließlich für die SG Mudersbach/Brachbach aktiv. “Der Kontakt nach Freudenberg ist nie abgerissen und ich freue mich schon jetzt auf eine spielstarke Mannschaft, die mit Sicherheit das Potenzial hat, oben in der Bezirksliga mitzuspielen”, beschreibt der Mittelfeld-Akteur seine Beweggründe für den Wechsel im Sommer.

Aktuelle Termine

Mär
4

04.03.2021 17:30 - 19:30

Mär
13

13.03.2021 10:00 - 16:00

 210301baeumer klein


 

 2021 Containerdienst2


 

210111mcs


 

Lea Klein 02 21


 

180207vwschneider


 

  • März-Backtag in Niederndorf fällt aus

    Niederndorf. Am ersten Donnerstag im März wird in Niederndorf traditionell die Backes-Saison mit Schanzenbrot und Bäckel aus dem Holzbackofen eröffnet. In diesem Jahr muss dieser Termin leider aus bekannten Gründen ausfallen. Die Hobbybäcker des VzEE Niederndorf hoffen, dass das Infektionsgeschehen im Kreisgebiet den geplanten Backtag am 1. April wieder zulässt.

     
  • Weltgebetstag nur im TV

    Freudenberg. Der diesjährige ökumenische Weltgebetstag wird dieses Jahr nicht, wie gewohnt, in Freudenberg stattfinden. Alternativ kann der Gottesdienst, am Freitag, 5. März, um 19.00, auf dem Fernsehsender Bibel-TV eingeschaltet werden.

     

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 03.03.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 41

Als genesen entlassen: 44

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 2/0

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 343

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 10

7-Tages-Inzidenz: 72,2


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen