Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. Eine schöne Idee des Lions Club Siegen hätte keinen treffenderen Zeitpunkt haben können. Mit einer Spende von 5.000 Euro unterstützte der Lions Club die Ausstattung mit Laptops und Tablets einschließlich notwendiger Software für Wohngruppen der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort in Freudenberg und Siegen. In der ersten Januarwoche trafen die Geräte ein. Ausgangspunkt der Aktion war eine Familienfeier von Vereinsmitgliedern im vergangenen Jahr, zu der anstelle von Geschenken um Spenden gebeten worden war. Der Lions Club Siegen hat den Betrag noch großzügig aufgerundet.

„Diese zusätzliche Ausstattung kommt genau zur richtigen Zeit“, freute sich Andrea Krumm-Tzoulas, als Bereichsleiterin für die stationären Hilfen des Friedenshortes in Freudenberg und Siegen. Denn durch das Homeschooling in NRW ab 11. Januar gibt es in den Wohngruppen einen erhöhten Bedarf an Endgeräten, damit die betreuten Kinder und Jugendlichen im Fernunterricht dabei sein können. „Wir wissen um die Herausforderungen in der Corona-Pandemie, gerade auch im Bereich der sozialen Arbeit, und freuen uns, wenn wir einen Beitrag leisten konnten, hier zu unterstützen“, sagte Ulf Richter, 2. Vizepräsident des Lions Club Siegen.

Info: Die Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH Heimat für Heimatlose ist ein bundesweit tätiges diakonisch-gemeinnütziges Werk und bietet auch im Raum Freudenberg/Siegen/Altenkirchen ein breites Spektrum an sozialpädagogischer Hilfe für Kinder, Jugendliche und deren Eltern. Junge Menschen, die aus verschiedenen Gründen eine Unterbringung außerhalb ihrer Familie benötigen, erhalten einen Ort, in dem sie Zuwendung, Orientierung und Stabilisierung erfahren. Vermitteln von Werten, sozialer Kompetenz, Umgang mit Konflikten – dies sind einige Beispiele für die fachliche Begleitung der Persönlichkeitsentwicklung jedes Einzelnen.

Aktuelle Termine

Mär
4

04.03.2021 17:30 - 19:30

Mär
13

13.03.2021 10:00 - 16:00

 210301baeumer klein


 

 2021 Containerdienst2


 

210111mcs


 

Lea Klein 02 21


 

180207vwschneider


 

  • März-Backtag in Niederndorf fällt aus

    Niederndorf. Am ersten Donnerstag im März wird in Niederndorf traditionell die Backes-Saison mit Schanzenbrot und Bäckel aus dem Holzbackofen eröffnet. In diesem Jahr muss dieser Termin leider aus bekannten Gründen ausfallen. Die Hobbybäcker des VzEE Niederndorf hoffen, dass das Infektionsgeschehen im Kreisgebiet den geplanten Backtag am 1. April wieder zulässt.

     
  • Weltgebetstag nur im TV

    Freudenberg. Der diesjährige ökumenische Weltgebetstag wird dieses Jahr nicht, wie gewohnt, in Freudenberg stattfinden. Alternativ kann der Gottesdienst, am Freitag, 5. März, um 19.00, auf dem Fernsehsender Bibel-TV eingeschaltet werden.

     

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 03.03.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 41

Als genesen entlassen: 44

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 2/0

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 343

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 10

7-Tages-Inzidenz: 72,2


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen