Lindenberg. Mehrere freundliche Unbekannte, in Rot gekleidete Weihnachtsmänner, haben in der Nacht zum vierten Advent den Lindenbergern eine leuchtende vorweihnachtliche Überraschung bereitet. Am Alcher Berg hatte der Borkenkäfer alle großgewachsen Tannen vernichtet, - alle? – nein, eine tapfere Lindenberger Tanne trotzte dem befall der Borkenkäfer.

Diese Tanne wurde als Zeichen der Zuversicht von den "Weihnachtsmännern" festlich, mit vielen Weihnachtskerzen geschmückt und strahlt nun jeden Abend für alle Menschen die in Lindenberg wohnen oder nur durch Lindenberg nach Hause fahren. „Oh Tannenbaum, wie hell du doch leuchtest!“

Foto: Matthias Röcher

 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 22.01.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 34

Als genesen entlassen: 6

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 1/1

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 641

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 20

7-Tages-Inzidenz: 98,9


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen