Freudenberg. Aufgrund der Corona Pandemie und des erneuten Lockdowns wird es in der evangelischen Kirchengemeinde bis zum 10. Januar 2021 keine Gottesdienstes als Präsenzveranstaltungen geben. In einer Onlin-Sitzung am Donnerstag hat das Presbyterium entschieden, der Empfehlung der Evangelischen Kirche von Westfalen zu folgen und weitestgehend auf Gottesdienste und andere Veranstaltungen zu verzichten. Von der Absage betroffen ist auch der Ökumenische Weihnachtsweg an Heiligabend. "Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber wir möchten möglichst viel dazu beitragen und sehen uns in der Verantwortung, die Verbreitung des Virus zu bremsen, damit wir hoffentlich bald wieder in die ,,Normalität“ zurückkehren können", heißt es dazu seitens der Gemeine. An den Feiertagen sollen zumindest Online-Alternativen angeboten werden - wir werden entsprechend darauf hinweisen.

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 22.01.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 34

Als genesen entlassen: 6

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 1/1

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 641

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 20

7-Tages-Inzidenz: 98,9


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen