Freudenberg. Im Park der Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 29.11. bis 27.12. 2020 jeder Zeit. Die Spaziergangausstellung wird im Rahmen der künstlerisch-kulturelle Projekte in der Corona Zeit gefördert durch das Kulturbüro des Kreises SIwI. Die Ausstellung im Park kann jederzeit besucht werden unter Einhaltung der AHA-Formel – das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

An den Adventssonntagen im Dez. findet statt: musikalische Lesung mit Bernd-Michael Genähr und Inken Schütt und Christa Weigand im Nährausch

 6., 13. und 20. Dezember / 13.30 Uhr bis 17 Uhr

Immer an der frischen Luft mit Abstand und vielleicht bei Schneefall und mit Erleuchtung des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens und alles KOSTENLOS!!!

Bitte informieren Sie sich auf unserer homepage: www.kulturflecken.de   , ob die musikalische Lesung  im Dez.  tatsächlich stattfinden darf.

12 großformatige SprachBilder geben einen Ausblick auf das kommende Jahr, wenn BM Genähr seinen neuen Kalender vorstellt. Der Künstler ist an den Adventssonntagen in der Zeit von 13:30 Uhr bis 17 :00 Uhr vor Ort und liest und musiziert an der kleinen Gitarre gemeinsam mit Inken Schütt am großen Bass , etwa durch Liebesliedgut.

Bernd-Michael Genähr hat auch ein Objekt am KulturFlecken-Weg installiert.

Die SprachBilder sind eine Kombination aus Malerei und Lyrik. Jeweils 12 werden kombiniert zu einem Kunstkalender ‚Reale Romantik‘ Ihre Präsentation in Form einer Kalenderlesung mit Musik und natürlich mit Humor steht an. Dazu ist jedes der 12 SprachBilder erstmalig auf Bauzaungröße gedruckt worden, um so in Corona-Zeiten outdoor vorgestellt zu werden. Die SprachBilder-Bauzäune sind so platziert, dass man einen Spaziergang durch die Kalenderblätter machen kann, wo man darüber hinaus jedes SprachBild nicht nur betrachten und lesen, sondern auch hören kann.

Darüber hinaus bietet Christa Weigand  an den Adventsonntagen im Rahmen der Ausstellung ihre Arbeiten im Rahmen der Ausstellung an den Adventssonntagen an Dinge, „wo was reinpasst“.

Utensilios, Kultur- und Schminktaschen, kleine Börsen, Handybörsen solo oder am Bande, Gürteltaschen und kleine Taschen für Handy und mehr…

Foto: Henning Prill 1

 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 19.01.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 43

Als genesen entlassen: 53

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 2/2

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 590

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 19

7-Tages-Inzidenz: 135,4


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen