Freudenberg. Auf der Asdorfer Straße ereignete sich am Mittwoch in der vergangenen Woche ein schwerer Unfall mit einem Radrennfahrer. Weil er vermutlich einem Kind ausweichen wollte, prallt ein Rennradfahrer gegen eine Straßenlaterne und verletzt sich dabei schwer. Der Radfahrer verletzt sich bei dem Unfall vor der Hausnummer 96 so schwer, dass er durch Rettungskräfte in ein Siegener Krankenhaus gebracht werden musste.

Den fortlaufenden Ermittlungen zufolge war das Kind Mitglied mit einer entgegenkommenden sieben- oder achtköpfigen Radfahrer-Gruppe.

Die Ermittler rufen die Radfahrenden dieser Gruppe auf sich bei der Polizei zu melden Tel. 02732-9090.

Archiv-Foto: Henning Prill

 

200809fischer


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen