Bühl. Schon im vergangenen Jahr zeigte sich der „Ischeroth-Kalender“ als Renner. „Bereits jetzt gab es so viele Nachfragen, dass wir uns entschlossen haben, auch für 2020 einen Jahresbegleiter mit 15 Vollformat-Bildern herauszugeben“, erläutert Ortsheimatpfleger Rolf Kolb. Und wieder wurde die Kombination von interessanten Texten mit ansprechenden Fotos gewählt. Da geht es um Quellen im Bereich des Ischeroth, von hier aus zu sehenden Landmarken oder um interessante geschichtliche Hintergründe. So gab es einst auf dem Ischeroth einen hölzernen Aussichtsturm für die preußische Landvermessung.

Der Ischeroth (467 m ü.N.N.) teilt sich die Eigenschaft als „Hausberg“ für Bühl und Büschergrund gleichermaßen und gilt in beiden Orten als bevorzugtes Naherholungsgebiet. Der Rundwanderweg über die Berghöhe findet zugleich großen Zuspruch bei auswärtigen Besuchern, die im Gipfelbuch immer wieder die herausragende Fernsicht über das Siegerland bis in den Westerwald als einzigartiges Naturidyll loben.

Der hochwertige Fotokalender kann ab sofort zum Selbstkostenpreis von 6 Euro bezogen werden. Er ist über die Heimatfreunde in beiden Orten erhältlich, insbesondere bei Anne Ising, Büschergrund (Tel. 7355) und Rolf Kolb,   Bühl (Tel. 3849).

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen