Lindenberg. Ganz in der Oktoberfest-Tradition wollen die Lindenberger Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine, der bayrischen Fest-Hauptstadt München gleichtun und zu Beginn des Oktobers das Frohsinnsfest zünftig feiern. Pünktlich um 19:00 Uhr am Samstagabend hatte die ARGE zum Oktoberfest ins Lindenberger Bürgerhaus eingeladen. Für die Lendemer-Wiesengäste, ob mit oder ohne Tracht wurden Oktoberfest typische Spezialitäten wie Kartoffelsalat, Brezen, Leberkäs und Spiesbraten von den Helferinnen und Helfern vorbereitet und aufgefahren.

Die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine Lindenberg besteht aus den Lendemer Jonge, den Maulschützen, den Sportfreunden, der Gymnastikgruppe, der Feuerwehr und dem Heimat- und Verschönerungsverein. Zu den zahlreichen Wiesen-Spezial-Einlagen gehörten auch die üblichen Volksfest Aktivitäten, als da wären Nagelbalken schlagen und natürlich auch Treffen, Baumscheiben sägen und für die starken „Lederhosenfüllungen“ sowie die Dirndl-Konkurrenz, galt es das Bierkrug stemmen der Frauen und Männer zu gewinnen.

Die Sieger:

Sägewettbewerb:

Platz 1: Manuel Michna und Kevin Wenzel

Platz 2: Nils Wagener und Daniel Rach

Platz 3: Nick Hein und Lucas Weller

Bierkrug Stemmen Männer:

Platz 1: Pascal Hürtgen

Platz 2: Nils Wagener

Platz 3: Hanno Rischar

Bierkrug Stemmen Frauen:

Platz 1: Lisa Grün

Platz 2: Marlies Jahn

Platz 3: Lisa Kristin Schmidt

DJ Martin Langenbach war für die professionelle Licht- und Tontechnik auf der Wiesen zuständig und heizte den Gästen mit Oktoberfest Musik kräftig ein, so dass die Gäste gerne Dirndl und Lederhose auf dem Parkett präsentierten. Obwohl, oder gerade weil sich die Gäste sehr wohl gefühlt hatten, waren auch an diesem Abend wieder in Gedanken und Gesprächen die Verbundenheit der Gäste und der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer mit den Nachbarn in Alchen zu spüren.

Foto: Mathias Röcher

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen