Lindenberg. Am Sonntag war es wieder soweit, der Heimatverein Lindenberg, mit Hilfe der Gymnastikgruppe Lindenberg und weiteren helfenden Händen veranstaltete das 32. Kartoffelbratfest unter dem Motto: Kinder künstlerisch Kreativ mit professioneller Begleitung durch den nicht nur regional bekannten Künstler Willi Jung.

Auf den historischen Holz Öfen sind wieder, die in der Region „besten Kartoffel Reibewaffeln“ gebacken worden, die mit weitere Leckereien bei Live Musik des „Spielmannszug Feuerwehr Oberschelden“ von den Gästen mit Genuss verspeist wurden.

Gegen Nachmittag konnten die Kinder die am „Workshop“ mit Willi Jung teilgenommen hatten, Ihren Eltern, Opa, Oma und Freunden stolz Ihre wertvollen selbst gestalteten Kunstwerke zeigen. Bei Kaffee und süßen Waffeln wurden dann die „Kunstwerke“ des Nachwuchses ausgiebig gelobt und wer weiß, vielleicht ist die Kreativität der jungen Menschen durch Willi Jung an diesem Nachmittag geweckt worden.

Am frühen Nachmittag machte die schreckliche Nachricht aus Alchen schnell die Runde, alle Mitglieder des Heimatverein haben geschockt an den ehrenamtlichen Arbeitsplätzen gestanden als wir von dem Unglück unserer Nachbarn aus Alchen gehört haben, die genau wie wir ihren Gästen einen schönen Tag bereiten wollten.

Foto: Matthias Röcher

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen