Büschergrund. Eine Polizeistreife ist am Mittwoch zu einem Haus in Büschergrund gerufen worden. Die Anwohner stellten Beschädigungen an ihrer Haustür fest und holten sich deshalb polizeilichen Rat ein. Die Beamten erkannten in den Beschädigungen Hebelmarken und stellten somit fest, dass es sich um einen Einbruchsversuch handelte. Der oder die Einbrecher scheiterten daran die massive Haustür aufzubrechen. Der Sachschaden in Höhe von geschätzt 150 Euro konnte nicht vermieden werden, dafür aber ein Eindringen in die Wohnräume. Polizei-Tip: Sollten Sie einmal verdächtige Beobachtungen, an einem Haus oder einer Wohnung in der Nachbarschaft machen, überlegen Sie nicht lange! Es könnte sich um Einbrecher handeln. Rufen Sie die Polizei - wählen Sie 110!


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen