Freudenberg. Das Team der Facharztpraxis für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde im Untergeschoss des Diakonie Klinikums Bethesda in Freudenberg freut sich über einen neuen Arzt: Mohamed Ighnejewa, Facharzt für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde, praktiziert nun an der Seite von Dr. Magdalena Grzonka. In der Praxis, die zum Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Jung-Stilling gehört, diagnostizieren und behandeln die Ärzte sämtliche Krankheiten, Verletzungen, Fehlbildungen und Funktionsstörungen von Ohren, Nase, Mund, Rachen und Kehlkopf. Besondere Schwerpunkte liegen dabei in der Diagnostik und Therapie von Tinnitus und Schwindel, Tumoren, Allergien sowie der Hördiagnostik in jedem Alter, einschließlich Hörscreening Neugeborener.
Sein Medizinstudium absolvierte der in Libyen geborene Familienvater an der Garyounis Universität in Benghazi. Die gesamte Facharztausbildung erfolgte in Deutschland: Ab 2009 arbeitete er als Assistenzarzt an der Universitätsklinik Köln. Zuletzt war der 40-Jährige als Facharzt in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde des Klinikums Lüdenscheid tätig. Sprechstunden werden von Montag bis Freitag angeboten. Termine können unter der Telefonnummer 02734 / 8676 vereinbart werden.

Foto: Klinik  -  Mohamed Ighnejewa ist neuer Facharzt in der Hals-Nasen-Ohren-Praxis im MVZ Jung-Stilling in Freudenberg an der Seite von Dr. Magdalena Grzonka.

 

180207vwschneider

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen