Freudenberg. Im Zeitraum von Freitag, 1. Februar, 22:00 Uhr bis Samstagmorgen gegen 10:35 Uhr drangen bisher unbekannte Einbrecher in das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr am Marktplatz ein. Die noch unbekannten Täter entwendeten dort Einsatzgeräte und Bargeld im Gesamtwert von etwa 21.000 Euro. Unter anderem wurde eine Wärmebildkamera, ein Laptop und eine hochwertige Kettensäge entwendet. Die zuständige Kriminalpolizei aus Siegen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise: Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im besagten Zeitraum vor oder in der Nähe des Feuerwehrgerätehauses beobachtet, bitte unter 0271 / 70990 bei der Polizei melden.

Archiv-Foto: Henning Prill

 

180207vwschneider

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen