171008fortuna

Freudenberg. Für die Bezirksliga-Fußballer von Fortuna Freudenberg läuft es derzeit nicht rund. Im 9. Spieltag kassierten die Flecker gegen den SC Listernohl-Windhausen-Lichtringhausen eine bittere 1:2 (0:1)-Niederlage und rutschten auf Rang zwölf der Tabelle ab. Im ersten Durchgang sahen die Zuschauer in der HF-Arena eine ausgeglichene Partie, in der die Fortunen die besseren Chancen hatten, die Gäste aus dem Sauerland aber das einzige Tor in Person von Nick Heimes (25.) machten.

Kurz nach dem Seitenwechsel sorgte Bugra Köksal nach einer schönen Vorarbeit von Philipp Klein per Flachschuss ins linke Eck für den Ausgleich. In der 57. Minute allerdings war es erneut Nick Heimes, der dem Team vom Trainer Maik Wolf den Sonntagnachmittag so richtig verdarb. Die Gastgeber versuchten alles, um zumindest noch einen Zähler in der Wending zu behalten. Letztlich konnten sie die dritte Niederlage in Folge aber nicht verhindern.

171116baumaschinen


 


170105fotoexpress


Sparkasse Siegen



Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum und Datenschutzerklärung    •   Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang