Freudenberg. Nach den ersten beiden Stadtteil-Workshops und Stadtteil-Safaris für die Ortsteile Alchen, Bühl, Niederholzklau, Oberholzklau, Bottenberg, Lindenberg, Niederheuslingen und Oberheuslingen lädt die Stadt Freudenberg in der kommenden Woche zu zwei weiteren Stadtteil-Workshops und zwei weiteren Stadtteil-Safaris ein.

Zum Stadtteil-Workshop am 11.07.2017 um 19:00Uhr in der Giebelwaldhallte in Niederndorf sind alle Bürgerinnen und Bürger der Stadtteile Dirlenbach, Heisberg, Niederndorf und Oberfischbach eingeladen. Die Stadtteil-Safari für diese Ortsteile findet drei Tage später am 14.07.2017 von 9:00 – 18:00 Uhr statt.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadtteile Büschergrund, Freudenberg Stadt (Alte Heide), Plittershagen, Mausbach und Hohenhain sind dann am 13.07.2017 um 18:30 Uhr in den Ratssaal der Stadt Freudenberg eingeladen. Die Stadtteil-Safari für diese Ortsteile findet am 15.07.2017 von 8:00 – 19:00 Uhr statt.

Die detaillierten Reisepläne für die beiden Stadtteil-Safaris werden in den Stadtteil-Workshops und auf der Internetseite der Stadt Freudenberg bekannt gegeben.

Die vier Stadtteil-Workshops sind lokal! In den Stadtteil-Workshops und Stadtteil-Safaris kann jeder seine Ideen und Projektvorschläge für den eigenen Wohnort einbringen und beraten. Bei den Stadtteil-Workshops geht es um die ortsspezifischen Stärken und Schwächen, Ziele und Projektideen. Auf den Stadtteil-Safaris - den lokalen Ortsteilbegehungen - erforschen wir gemeinsam Projektorte und entwickeln erste Projektideen vor Ort weiter.

Ansprechpartner für die IKEK-Veranstaltungen vor Ort ist Andreas Benthien der Stadt Freudenberg: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. +49 (0) 2734 43-162.

Gleichzeitig ruft die Stadt Freudenberg die Bürgerinnen und Bürger zur Einreichung von qualifizierten Projektideen auf. Hierfür stellt die Stadt Freudenberg auf ihrer Internetseite www.freudenberg-stadt.de unter dem Menüpunkt „IKEK“ ein Projektideenblatt zur Verfügung. Projektideen können in Form von digital ausgefüllten Projektideenblättern bis zum 21.07.2017 per Email an folgende Adresse eingereicht werden: Andreas Benthien der Stadt Freudenberg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Archiv-Foto: Henning Prill  -  Niederndorf

 

171116baumaschinen


 


170105fotoexpress


Sparkasse Siegen



Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum und Datenschutzerklärung    •   Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang